Meine
Blog Beiträge

Blog

Seelengespräche mit Mensch und Tier

Als Thema für den heutigen Abend kam mir der Gedanke, den Menschen einen Einblick in meine tägliche Arbeit mit Menschen und Tieren zu geben. Vor fast zwanzig Jahren begann ich Seelengespräche zuerst mit Tieren und dann auch immer mehr mit Menschen zu führen.

Hintergrund für die Seelengespräche mit Menschen war damals, dass einige der Menschen, mit deren Tieren ich Seelengespräche geführt hatte, so berührt von dem Gesagten waren und auch die spürbare und sichtbare Veränderung ihrer Vierbeiner im Umgang und im Verhalten wahrgenommen hatten, dass sie mich fragten, ob ich auch mit Ihnen so arbeiten könnte.

Zuerst wollte ich nicht so richtig, denn Tiere sind in vielen Bereichen sehr viel unkomplizierter und empfänglicher was die geistige Arbeit anbelangt als Menschen, denn Tiere haben kein Ego, das ihnen immer wieder versucht einzureden, dass diese Art von Kommunikation nicht möglich ist. Aber mit der Zeit habe ich auch die Arbeit mit Menschen zu schätzen und zu lieben gelernt, vor allem deshalb, weil darin sehr viel Bewusstseinserweiterung und persönliche Weiterentwicklung für die Menschen möglich ist.

Für mich gibt es (fast) keinen Unterschied ob ich nun mit einem Menschen oder mit einem Tier ein Seelengespräch führe. Das „fast“ steht dort deshalb, weil es schon ein bisschen einen Unterschied macht, ob man mit einer Einzelseele oder mit einer Gruppenseele ins Seelengespräch geht. Was es mit Einzel- oder auch Gruppenseelen auf sich hat, werden wir an diesem Themenabend näher beleuchten und uns auch mit den Themen Telepathie und morphogenetische Felder, sowie Schwingungsfrequenz und Energiecodes auseinandersetzen.

Wir werden beleuchten, ob die Worte „Worte können heilen“ wirklich wahr sind und welche Voraussetzungen es braucht, um in die Frequenz der Telepathie und der Liebe zu allem was ist zu kommen. Ob Gedanken wirklich Kräfte sind und dass es deswegen eventuell Sinn macht, sich einmal selbst beim Denken zuzuhören ;-)))…

Wie immer werde ich zuerst ein bisschen die einzelnen Themen beleuchten und ein paar Fallbeispiele aus meinem beruflichen Alltag miteinbringen, in dem sichtbar wird, wann, wie und bei welchen Themen Seelengespräche bei Mensch und Tier sinnvoll und hilfreich sein können und wann eine Herzraumreise oder eine energetische Heilarbeit eher zielführend sind.

Ich freue mich schon sehr auf eure interessierten Fragen und einen wertvollen, achtsamen und fruchtbaren Dialog zwischen uns.

An diesem Abend werden wir tief in das Thema Seelengespräche eintauchen und eine geführte Heilmeditation wird den Abend abrunden.

Der Themenabend im April wird sich dann mit den Themen Herzraumreisen und energetische Heilarbeit befassen.

Der energetische Ausgleich beträgt 15,-€.

Bitte melde Dich an per Mail unter info@seelenlichtbotschaften.de

Das könnte dich auch interessieren

In meinen Blog Beiträgen beschreibe ich die Inhalte der jeweiligen Themenabende.

Eine Reise zu Deinem wahren Selbst

Eine Reise zu Deinem wahren Selbst

Unser wahres Selbst und unsere Schöpferkraft sind untrennbar über unser Energielevel miteinander verbunden. Trägt man viel aufbauende Energie in sich kann man seine Aufgaben krafterfüllt und freudig angehen um daraus Neues entstehen zu lassen und die Dinge leichter um zu setzen. Fühlt man sich im Gegensatz dazu energie- und kraftlos, dann wird alles schwer und man schleppt sich nur durch sein...

mehr lesen
Die Macht der Vergebung

Die Macht der Vergebung

Viele Jahre hatte für mich das Wort Vergebung und alles was damit zusammen hängt eher einen fahlen Beigeschmack. Vom Herzen her spürte ich, dass es sich gut anfühlte, wenn mir jemand etwas vergeben und verzeihen konnte, wenn ich dem anderen gegenüber etwas falsch gemacht hatte. Dieses Gefühl von Vergebung und Bereinigen einer Situation zwischen uns, sowie das „wieder gut sein miteinander“ und...

mehr lesen
Die spirituelle Bedeutung der Zirbeldrüse

Die spirituelle Bedeutung der Zirbeldrüse

  Die Zirbeldrüse rückt immer mehr in den Fokus von spirituell erwachten Menschen, da sie für das spirituelle Wachstum und die Erweiterung des eigenen Bewusstseins eine sehr wichtige Rolle spielt. Durch ihre körperliche Lage ziemlich in der Mitte unseres Kopfes im Gehirn, verbindet sie das Stirn- und das Kronenchakra miteinander, welche für unsere feinstoffliche Wahrnehmung, die...

mehr lesen
Das Tor zum Bewusstsein öffnen

Das Tor zum Bewusstsein öffnen

  Die Überschrift zu diesem Themenabend lautet: „Das Tor zum Bewusstsein öffnen“.Doch was heißt überhaupt Bewusstsein und warum sollte man dieses Tor öffnen? Vielleicht hast auch Du Dir diese Fragen schon einmal gestellt und Dich gefragt, was es Dir selbst bringt, dich mit solchen Themen zu befassen? Für mich ist es einer der schönsten und schnellsten Wege zu seiner eigenen spirituellen...

mehr lesen
Herzensenergie – Kompass durch unser Leben

Herzensenergie – Kompass durch unser Leben

Viele Menschen in der heutigen Zeit berichten immer wieder davon, dass sie sich immer öfter orientierungslos und haltlos fühlen und von ihrem Wunsch, wieder mehr Orientierung und Sicherheit in ihrem Leben zu erhalten. Meiner Erfahrung nach ist besonders dann weniger Sicherheit und Orientierung gegeben, je mehr die Menschen in äußeren materiellen Dingen versuchen, diese zu erhalten. Sicherheit,...

mehr lesen
Emotion oder Gefühl, gibt es hier einen Unterschied?

Emotion oder Gefühl, gibt es hier einen Unterschied?

Vielleicht hast Du Dir selbst diese Frage noch nie gestellt, weil es für Dich bisher keinen Unterschied gemacht hat, ob das was Du fühlst, eine Emotion oder ein Gefühl ist. Denn für viele Menschen ist Emotion und Gefühl dasselbe oder fühlt sich doch so ähnlich an. Darüber, ob es Unterschiede gibt oder nicht, beziehungsweise ob es Sinn macht oder nicht darüber nachzudenken oder besser gesagt...

mehr lesen